Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 9 Minuten 26 Sekunden

Stiftung Warentest findet viele Mängel bei Banking-Apps

Mi, 20/05/2015 - 05:59
Unsichere Passwörter, die die Nutzer nicht einmal ändern können - das ist nur ein Problem vieler Apps, die Online-Banking via Smartphone ermöglichen. Die Stiftung Warentest vergab bei 38 getesteten Banking-Apps sieben Mal das Urteil "gut".

Schlusslicht: @POTUS, @FLOTUS und @billclinton

Mi, 20/05/2015 - 05:59
Es gibt ja wenige wirklich ergreifende Ereignisse in so einem Journalistenleben, man gewöhnt sich. Aber jetzt das: BARACK OBAMA IS ON TWITTER. Ehrlich! Kein Witz! Und lieferte sich gleich einen epischen Schlagabtausch mit Amtsvorgänger Bill Clinton. Ob das den Gattinnen gefällt?

Bundespolizei: Was dringt durch "die Mauer des Schweigens"?

Mi, 20/05/2015 - 01:59
Der mögliche Fall von Polizeigewalt in Hannover gegen Flüchtlinge sorgt weiter für Aufregung: Bundespolizeipräsident Romann kündigte eine Untersuchung des Falles an. Ein Experte bemängelte die "Mauer des Schweigens" innerhalb der Polizei.

Kolumbien: Mehr als 60 Tote nach Erdrutsch

Mi, 20/05/2015 - 01:59
Eine Schlammlawine hat in Kolumbien mehr als 60 Menschen in den Tod gerissen, viele weitere werden noch vermisst. Bürgermeisterin Osorio sagte, Wassermassen hätten den Ort Santa Margarita praktisch "von der Landkarte getilgt".

Rüstungsexporte: In Zukunft wird alles besser - oder?

Mi, 20/05/2015 - 01:59
Wirtschaftsminister Gabriel will Kleinwaffen-Exporte einschränken - neue Grundsätze sind bereits beschlossen. Fakt ist aber auch: Deutsche Waffen kommen in Bürgerkriegen, wie etwa im Jemen, zum Einsatz. Sünden der Vergangenheit? Keineswegs.

Klage in Karlsruhe: Von Kungeleien in Hinterzimmern

Mi, 20/05/2015 - 01:59
Die großen Parteien wollen unter sich bleiben - und kungeln Kompromisse am liebsten in Hinterzimmern aus. So ungefähr lässt sich der Grundkonflikt beschreiben, der ab heute das Verfassungsgericht beschäftigt. Geklagt hat die Linkspartei.

GDL-Streik trotz neuer Gespräche mit der Bahn angelaufen

Mi, 20/05/2015 - 00:59
Das Treffen zwischen Bahn und GDL hat den Streik nicht abgewendet. Sie vereinbarten nur, die Gespräche "kurzfristig fortzusetzen". Im Güterverkehr stehen viele Züge bereits still. In der Nacht folgt der Personenverkehr. Die Bahn reagiert mit einem Ersatzfahrplan.

Kommentar zum AfD-Machtkampf: Unter Besserwissern

Di, 19/05/2015 - 21:59
AfD-Gründer Lucke hätte es besser wissen müssen: Als Besserwisser hat er eine Besserwisserpartei gegründet, die jedoch noch überzeugtere Besserwisser angezogen hat, meint Jan Seidel. Jetzt gibt es in der AfD zwei Lager von Besserwissern. Kompromisse sind da unmöglich - schließlich sind das Besserwisser.

AfD-Richtungsstreit: Nur wecken, nicht spalten

Di, 19/05/2015 - 21:59
Ein gesperrter E-Mail-Zugriff für den Parteivorsitzenden. Eine parteiinterne Kampagne mit dem Namen "Weckruf 2015". Und das Dementi Luckes, die Partei spalten zu wollen: Der Richtungskampf in der "Alternative für Deutschland" (AfD) wird immer verbissener geführt. Ausgang offen.

Vor dem ESC: Finnlands ganz besondere Punkrocker

Di, 19/05/2015 - 20:59
Sie gelten als Geheimtipp in den Wettbüros: Die Band "Pertti Kurikan Nimipäivät", die beim Eurovision Song Contest für Finnland antritt. Die vier Männer machen Punkmusik, drei von ihnen haben das Downsyndrom, einer ist Autist.

Streik der Lokführer: Die Notfallpläne der Bahn stehen

Di, 19/05/2015 - 19:59
Auch wenn Bahn und GDL seit dem Vormittag noch einmal miteinander sprechen: Der Notfallplan für die kommenden Tage steht bereits. Ein Drittel der Fernzüge soll fahren und 70 Prozent der Güterzüge. Um 15 Uhr begann der Ausstand im Güterverkehr.

BND-NSA-Affäre: Unions-Fraktionsvize droht indirekt mit Neuwahl

Di, 19/05/2015 - 19:59
"Wie wäre es, wenn Merkel jetzt die Vertrauensfrage stellen würde?", fragt Unionsfraktionsvize Fuchs im Koalitionsstreit um die NSA-BND-Affäre. SPD-Chef Gabriel, so Fuchs, könne das "angesichts der Umfragewerte" nicht wollen - eine indirekte Drohung.

Reportage aus Ramadi: Auf der Flucht vor dem IS

Di, 19/05/2015 - 18:59
Es ist ein Rückschlag für die irakische Armee. Der IS hat die Stadt Ramadi eingenommen und bewegt sich auf Falludscha zu, die letzte größere Stadt vor Bagdad. Dort suchen Tausende Sunniten Schutz, Hilfsorganisationen errichten Lager.

Videoblog: Kirchenbögen unter der Erde

Di, 19/05/2015 - 18:59
Unter normalen Wohnhäusern liegen im israelischen Ramla kulturhistorische Schätze. Dabei geht es nicht um Münzen, sondern einzigartige Wasserreservoirs. Die ältesten sind 1300 Jahre alt. Ihre Gewölbe sehen aus wie Kirchen,

EU-Automarkt: Neuzulassungen erneut gestiegen

Di, 19/05/2015 - 16:59
Der Automarkt in Europa bleibt in Schwung: Die Pkw-Neuzulassungen im April sind zum 20. Mal in Folge gestiegen. Aus der Masse heraus ragen einmal mehr die deutschen Autohersteller - vor allem BMW und Daimler. BMW konnte seinen Absatz um 11,9 Prozent steigern.

Middelhoff droht Ärger mit Gläubigern

Di, 19/05/2015 - 16:59
Der frühere Top-Manager Middelhoff hat offenbar versucht, einen großen Teil seines Vermögens dem Zugriff seiner Gläubiger zu entziehen, indem er die Rechte daran an seinen Anwalt übertragen hat. Das belegen Dokumente, die WDR, NDR und "SZ" einsehen konnten.

Betrugsprozess: Fitschen und Ackermann weisen Vorwürfe zurück

Di, 19/05/2015 - 16:59
Es geht um Prozessbetrug im Zusammenhang mit der Kirch-Pleite: Mit Jürgen Fitschen und Josef Ackermann haben sich nun der aktuelle und der Ex-Chef der Deutschen Bank zu den Vorwürfen geäußert. Beide wiesen die Anschuldigungen der Anklage zurück.

GDL-Chef Weselsky: "Die Bahn will keine Einigung"

Di, 19/05/2015 - 13:59
Vor dem erneuten Streik hat GDL-Chef Weselsky der Bahn mangelnde Einigungsbereitschaft vorgeworfen. "Wir verhandeln seit Monaten, ohne dass die Bahn Zwischenergebnisse fixieren will", sagte er im ARD-Morgenmagazin. Das Verhalten der Bahn habe "System".

Bahn-Vorstand Weber hofft auf Schlichtungsverfahren

Di, 19/05/2015 - 13:59
Vor dem Streik setzt die Bahn Hoffnungen auf einen gemeinsamen Termin mit der GDL, moderiert von einem Arbeitsrechtler. "Streik ist ein untaugliches Mittel, um gemeinsam Lösungen zu finden", sagte Bahn-Vorstand Weber im ARD-Morgenmagazin.

Streik der Lokführer: Bahn hofft auf Einigung

Di, 19/05/2015 - 12:59
Stehen die Züge an Pfingsten still, oder kann der angekündigte Bahnstreik noch in letzter Sekunde verhindert werden? Am Vormittag sprechen GDL und Bahn wieder miteinander. Ziel der Bahn ist ein Schlichtungsverfahren. So könnte ein Streik doch noch abgewendet werden.