Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 23 Minuten 35 Sekunden

USA sanktionieren Sberbank und russischen Ölsektor

So, 14/09/2014 - 08:59
Washington will in der Ukraine-Krise den russischen Finanzsektor isolieren: Die USA setzten auch das größte Geldinstitut des Landes, die Sberbank, auf die Sanktionsliste. Zudem wurden Maßnahmen gegen den Öl- und Rüstungssektor erlassen. Präsident Putin ficht das nicht an.

Karstadt kündigt harte Einschnitte an

So, 14/09/2014 - 08:59
Karstadt bereitet seine Mitarbeiter auf drastische Einschnitte vor. Anders könne die Sanierung nicht gelingen, hieß es nach der ersten Aufsichtsratssitzung seit dem Eigentümerwechsel. Unrentable Filialen müssten geschlossen werden.

Merkel prüft stärkere Beteiligung im Kampf gegen IS

So, 14/09/2014 - 07:59
Kanzlerin Merkel prüft, wie sich Deutschland im Kampf gegen den "Islamischen Staat" stärker beteiligen kann. Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD, Arnold, sprach sich gegen einen bewaffneten Bundeswehreinsatz aus.

Kampf gegen den IS: USA sprechen von Krieg

So, 14/09/2014 - 07:59
Krieg - dieses Wort hatten die USA im Kampf gegen den IS bislang sorgsam vermieden. Nun änderten fast zeitgleich mehrere US-Sprecher ihre Ausdrucksweise. Derweil warb US-Außenminister Kerry in Ägypten für sein internationales Bündnis gegen die Terrorgruppe.

Schweden vor der Parlamentswahl: Der Lack ist ab in Bullerbü

So, 14/09/2014 - 03:59
Für die Deutschen gilt Schweden noch immer als gesellschaftliches Vorbild. Doch Klischee und Wirklichkeit gehen weit auseinander: Die Haushalte sind überschuldet, viele Jugendliche arbeitslos, eine rechtsnationale Partei ist auf dem Vormarsch.

Erneut russischer Hilfskonvoi in die Ostukraine eingefahren

Sa, 13/09/2014 - 21:59
Ein neuer russischer Hilfskonvoi hat offenbar die Grenze zur Ostukraine passiert. Russischen Medien zufolge sind erste Fahrzeuge bereits kurz vor Lugansk. Ein erster Konvoi aus Moskau war Mitte August ohne Erlaubnis der ukrainischen Behörden über die Grenze gefahren.

Fußball-Bundesliga: Bayern und Dortmund siegen

Sa, 13/09/2014 - 18:59
Sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund haben zu Hause gewonnen. Der Rekordmeister besiegte den VfB Stuttgart mit 2:0, der BVB gewann mit 3:1 gegen den SC Freiburg. Derzeit spielt Borussia Mönchengladbach gegen Schalke 04.

EU-Finanzminister wollen private Investitionen stärken

Sa, 13/09/2014 - 17:59
Die EU-Finanzminister beraten in Mailand über Wege, wie die lahmende Konjunktur in den EU-Krisenländern überwunden werden kann. Ihre Vorschläge, private Investitionen zu stärken und Steuern zu senken, stoßen in Italien aber auf Kritik.

Fußball-Bundesliga: Bayern und Dortmund siegen

Sa, 13/09/2014 - 17:59
Sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund haben zu Hause gewonnen. Der Rekordmeister besiegte den VfB Stuttgart mit 2:0, der BVB gewann mit 3:1 gegen den SC Freiburg. Am Abend trifft noch Borussia Mönchengladbach auf Schalke 04.

Halbzeit in der Bundesliga: Bayern und Dortmund führen

Sa, 13/09/2014 - 15:59
Sowohl Bayern München als auch Borussia Dortmund führen zur Halbzeit des 3. Spieltags der Fußball-Bundesliga. Für den Rekordmeister traf Mario Götze zur Führung gegen den VfB Stuttgart. Der BVB führt 2:0 gegen Mainz; Ramos und Kagawa erzielten die Treffer.

Studie: Regionale Unterschiede bei Operationen in Deutschland

Sa, 13/09/2014 - 13:59
Weshalb werden Kindern in Bad Kreuznach oder Delmenhorst viel häufiger die Mandeln entfernt? Fehlversorgung im Gesundheitssystem ist ein alter Streit zwischen Kassen und Ärzten. Zwei Studien zeigen einmal mehr, dass Strukturreformen nötig sind.

Pistorius wegen fahrlässiger Tötung verurteilt

Sa, 13/09/2014 - 13:59
Der südafrikanische Sprintstar Oscar Pistorius ist im Prozess um den Tod seiner Freundin Reeva Steenkamp wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden. Bis zur Verkündung des Strafmaßes darf er gegen Zahlung einer Kaution in Freiheit bleiben.

Pakistanisches Militär meldet Festnahme von Malalas Attentätern

Sa, 13/09/2014 - 11:59
Im Oktober 2012 schossen Attentäter gezielt in den Kopf der damals 14-jährigen Malala Yousafzai. Die Kinderrechtsaktivistin überlebte schwer verletzt. Nun, fast zwei Jahre später, hat das pakistanische Militär die mutmaßlichen Attentäter offenbar verhaftet.

Bundeswehr: Von der Leyen will 41-Stunden-Woche

Sa, 13/09/2014 - 11:59
Verteidigungsministerin von der Leyen will die Bundeswehr als Arbeitgeber attraktiver machen. Nun hat sie dazu ein Eckpunktepapier vorgelegt. Die Soldaten sollen künftig nur noch 41 statt 46 Stunden arbeiten müssen und höhere Zulagen erhalten.

Bundesliga: 3:3-Remis zwischen Leverkusen und Bremen

Sa, 13/09/2014 - 10:59
Lange Zeit hat Leverkusen das Spiel gegen Bremen dominiert - und ein Offensivspektakel abgeliefert. Am Ende musste sich der Tabellenfüher dennoch mit einem 3:3-Unentschieden begnügen. Bremen erkämpfte sich den Punkt vor allem in der zweiten Halbzeit.

Ebola in Liberia: Ein Land verliert die Kontrolle

Sa, 13/09/2014 - 07:59
Liberia ist beim Kampf gegen Ebola auf sich allein gestellt. Keiner darf raus, wichtige Lebensmittel kommen nicht mehr rein. Auch Hilfsorganisationen bleiben inzwischen fern. Das Land steht vor dem Zusammenbruch.

Israelische Elite-Reservisten verweigern Dienst

Sa, 13/09/2014 - 07:59
Neben den Geheimdiensten Mossad und Shin Bet unterhält Israel die Eliteeinheit 8200 - offiziell für militärische Aufklärung. Doch Dutzende der 8200-Reservisten nehmen es nicht länger hin, auch gegen Palästinenser eingesetzt zu werden.

"Prism": US-Behörden setzten Yahoo unter Druck

Sa, 13/09/2014 - 07:59
Die USA haben Yahoo mit einem täglichen Bußgeld von 250.000 Dollar gedroht, sollte sich das Unternehmen weigern, den Geheimdiensten seine Nutzerdaten weiterzugeben. Das belegen bislang geheime Gerichtsdokumente, die nun freigegeben wurden.

SWR3 New Pop Festival startet mit Newcomern

Sa, 13/09/2014 - 07:59
Schon Stars wie Amy Winehouse traten auf dem Baden-Badener Musikfestival auf, das auch dieses Jahr musikalische Newcomer präsentiert. Die Show eröffnet haben die Brooklyner Band "American Authors" und der britische Jungstar Sam Smith.

Innenministerium verbietet Aktivitäten des "Islamischen Staates"

Sa, 13/09/2014 - 05:59
Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" ist in Deutschland ab sofort verboten. Sie stelle eine "Bedrohung für die öffentliche Sicherheit" dar, begründete Innenminister de Maizière. Die Entscheidung sei ein wichtiger Schritt im Kampf gegen den internationalen Terrorismus.