Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 48 Minuten 58 Sekunden

US-Film nach Terrordrohung abgesagt - Spur nach Nordkorea?

Do, 18/12/2014 - 16:59
Zwei dödelige TV-Reporter, die von der CIA den Auftrag erhalten, Kim Jong Un zu töten - das ist ungefähr die Handlung der Kinokomödie "The Interview". Nun musste Sony nach Terrordrohungen den Start des Streifens absagen.

Erklärung von Edathy: "Die SPD-Spitze ist eher entlastet"

Do, 18/12/2014 - 14:59
Mit seinen Aussagen hat Sebastian Edathy vor allem den SPD-Politiker Hartmann und den damaligen BKA-Chef Ziercke in den Fokus gerückt, meint Ulrich Deppendorf. Die Parteispitze der Sozialdemokraten sei dagegen eher entlastet worden.

Church of England ernennt erstmals Frau zur Bischöfin

Do, 18/12/2014 - 14:59
Die Church of England hat erstmals eine Frau zur Bischöfin ernannt. Einen Monat nach der Verabschiedung einer Reform wurde die Vikarin Libby Lane zur Bischöfin von Stockport im Nordwesten von England berufen.

USA und Kuba: Die politische Eiszeit geht zu Ende

Do, 18/12/2014 - 13:59
Die Eiszeit zwischen Kuba und den USA ist nach einem halben Jahrhundert vorbei. Den Auftakt des politischen Tauwetters markierte ein Gefangenenaustausch. Aber auch Liebhaber von kubanischen Zigarren in den USA können sich freuen.

Geteilte Reaktionen auf Obamas Kuba-Kurs

Do, 18/12/2014 - 13:59
Nach Jahrzehnten der Isolationspolitik wagt US-Präsident Obama eine Wende im Umgang mit dem sozialistischen Kuba. Doch während es international viel Lob gibt, sind die Reaktionen auf Obamas Annäherungskurs in den USA gemischt.

Griechische Präsidentenwahl im ersten Anlauf gescheitert

Do, 18/12/2014 - 13:59
Der Kandidat der griechischen Regierung für das Präsidentenamt, Dimas, ist wie erwartet im ersten Wahlgang gescheitert. Er verfehlte die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament. Bekommt er in drei Anläufen keine Mehrheit, muss neu gewählt werden.

16+1-Gipfel in Belgrad beendet: Chinas Brücke nach Europa

Do, 18/12/2014 - 13:59
16 osteuropäische Länder freuen sich nach dem Gipfel mit China über Milliardenkredite aus der Volksrepublik. Im Mittelpunkt steht eine Schnellzugstrecke Budapest-Belgrad. Für Peking geht es auch darum, den Fuß in der Tür nach Europa zu behalten.

Finanzkrise in Russland: Die fatale Abhängigkeit vom Öl

Do, 18/12/2014 - 13:59
Russland versucht den Rubel-Kurs mit aller Macht zu stützen. Diese Maßnahmen seien zumeist erfolglos, meinen Experten. Die meisten sehen den Grund für die Krise vor allem im Verfall des Ölpreises, doch seien die Probleme auch hausgemacht.

EU stellt Palästina Anerkennung in Aussicht - unter Auflagen

Do, 18/12/2014 - 13:59
Das EU-Parlament hat grundsätzlich für eine Anerkennung Palästinas gestimmt - allerdings erst nach erfolgreichen Friedensverhandlungen. Dennoch hat die Entscheidung Gewicht. Sie gibt eine gemeinsame Linie für neue Nahost-Gespräche vor.

Livestream zur Pressekonferenz von Sebastian Edathy

Do, 18/12/2014 - 11:59
Wer hat Sebastian Edathy über Ermittlungen gegen ihn unterrichtet? Das ist die zentrale Frage an den ehemaligen SPD-Politiker. Es wird erwartet, dass er sich in seiner Pressekonferenz auch zu den Kinderporno-Vorwürfen gegen ihn äußern wird. Verfolgen Sie hier seinen Auftritt live.

Kommentar: Obama hat Führungsstärke bewiesen

Do, 18/12/2014 - 11:59
Für eine "historische Kehrtwende" hält Tina Hassel die Entscheidung von US-Präsident Obama, die Beziehungen zu Kuba zu normalisieren. Für sie ist klar: Die USA müssen die sinnlose Blockade Kubas beenden. Obama nutze dafür nun das Momentum.

16. Bundesliga-Spieltag: Dortmund bleibt im Keller

Do, 18/12/2014 - 11:59
Borussia Dortmund bleibt im Bundesliga-Tabellenkeller. Wolfsburgs Naldo machte einem dringend notwendigen Sieg des BVB mit seinem Treffer kurz vor Schluss einen Strich durch die Rechnung. Ein Torfestival gab es beim Spiel Frankfurt gegen Hertha.

FIFA-Chefermittler Garcia tritt zurück

Do, 18/12/2014 - 11:59
Der FIFA-Chefermittler Garcia hat seinen Rücktritt erklärt. Er reagierte damit auf die Entscheidung des Fußball-Verbands, seinen Einspruch gegen den Bericht zur umstrittenen Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 zurückzuweisen.

Bahn und Lokführer einigen sich auf Abschluss für 2014

Do, 18/12/2014 - 11:59
Fortschritt im Tarifstreit bei der Bahn: Das Unternehmen und die Lokführergewerkschaft GDL einigten sich auf einen Abschluss - zunächst für das laufende Jahr. Ab Januar soll weiter verhandelt werden. Die GDL bezeichnet die Einigung als "Durchbruch".

CDU-Politiker Schockenhoff starb in der Sauna

Do, 18/12/2014 - 11:59
Die Staatsanwaltschaft hat bestätigt, dass der CDU-Politiker Schockenhoff eines natürlichen Todes gestorben ist. Wie aus dem vorläufigen Obduktionsbericht hervorgeht, starb der 57-Jährige in der Sauna seines Hauses aufgrund massiver Hitzeeinwirkung.

Peking bekommt weiteren Flughafen

Do, 18/12/2014 - 11:59
Mit Großflughäfen kennt sich China aus. Der 1958 errichtete Hauptstadtflughafen gehört zu den größten der Welt. Trotzdem ist er inzwischen zu klein. Ein weiterer Airport in Peking soll nun Entlastung schaffen.

EU-Etat 2015 ist beschlossene Sache

Do, 18/12/2014 - 11:59
Kurz vor Jahresende hat das EU-Parlament den Haushalt für 2015 beschlossen. Er umfasst Ausgaben von 141 Milliarden Euro - ein Kompromiss, auf den sich Abgeordnete und EU-Staaten jüngst geeinigt hatten.

Erbschaftsteuer: Firmenerben sollen im Vorteil bleiben

Do, 18/12/2014 - 11:59
Die Bundesregierung will die vom Verfassungsgericht geforderten Neuregelungen zur Erbschaftsteuer zügig umsetzen. Während die Wirtschaft vor neuen Belastungen warnt, fordert die Linkspartei ein Ende der Privilegien. Drei Richter gaben ein Sondervotum ab.

Steuerdeals EU-weit auf dem Prüfstand

Do, 18/12/2014 - 11:59
Seit den "Luxleaks"-Berichten über Steuersparmodelle in seiner Heimat Luxemburg steht EU-Kommissionschef Juncker unter Druck. Seine Behörde hat nun beschlossen, ihre Prüfungen der Steuerpraktiken auf die ganze EU auszuweiten.

Schlusslicht: Spendenaktion für Obdachlosen via Twitter

Do, 18/12/2014 - 11:59
Sie hatte kein Geld für ein Taxi, da bot ein Obdachloser ihr seine letzten drei Pfund an. Diese Begegnung rührte eine englische Studentin so, dass sie eine Spendenaktion via Twitter ins Leben rief. Binnen einer Woche kamen rund 25.000 Euro zusammen. Damit möchte sie dem Obdachlosen Robbie wieder einen festen Wohnsitz finanzieren.