Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 26 Minuten 28 Sekunden

Deutsche Bank schon wieder im Minus

Do, 30/10/2014 - 02:59
Ob Investmentbanking, Vermögensverwaltung oder Privatkundengeschäft - die Deutsche Bank macht im Alltag wieder ordentliche Gewinne. Bloß: Es hilft nichts. Denn die Kosten für die vielen Rechtsstreitigkeiten fressen die Profite komplett auf.

Cyberattacke auf Netzwerk des Weißen Hauses

Do, 30/10/2014 - 02:59
Wieder einmal ist das Weiße Haus zum Ziel eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte drangen offenbar in ein Netzwerk des Präsidialamtes ein. Die Gegenmaßnahmen sorgten vorübergehend für Probleme bei Mitarbeitern von US-Präsident Obama.

EnBW-Affäre: Ermittlungen gegen Mappus eingestellt

Do, 30/10/2014 - 02:59
Gut zwei Jahre dauerten die Untersuchungen- nun haben die Staatsanwälte die Ermittlungen gegen den früheren baden-württembergischen Ministerpräsidenten Mappus eingestellt. Der Verdacht auf Untreue beim EnBW-Kauf habe sich nicht bestätigt.

Jetzt live - HSV empfängt Bayern München im DFB-Pokal

Mi, 29/10/2014 - 21:59
In der zweiten Runde des DFB-Pokals empfängt der HSV Rekordmeister Bayern München. Das Guardiola-Team ist klarer Favorit. Fünf Mal waren die Bayern in der Pokal-Geschichte zu Gast, nur einmal konnte der HSV gewinnen. Verfolgen Sie die Partie hier live.

DFB-Pokal im Live-Ticker: Favoritensterben - zweiter Teil?

Mi, 29/10/2014 - 21:59
Mit Hertha und Hannover sind bereits zwei Bundesligisten gegen unterklassige Vereine gescheitert. Nun hofft Viertligist Magdeburg auf eine Pokal-Sensation gegen Leverkusen. Der HSV will im Duell der Bundesligisten gegen die übermächtigen Bayern bestehen.

US-Raumkapsel explodiert: großer Knall nach sechs Sekunden

Mi, 29/10/2014 - 20:59
Flammen, Funken und ein Feuerball am Abendhimmel: Nur sechs Sekunden dauerte der Flug des Raumfrachters "Cygnus", dann explodierte die Trägerrakete. Der materielle Schaden für den NASA-Dienstleister Orbital Sciences ist groß - verletzt wurde glücklicherweise niemand.

NASA in der Kritik wegen Outsourcing im All

Mi, 29/10/2014 - 19:59
Die Explosion beim Start des Frachters "Cygnus" ist ein schwerer Schlag für die US-Raumfahrt. Rächt sich jetzt die Entscheidung, der US-Regierung, ihr Shuttle-Programm einzustellen und auf unbemannte Raumfrachter von privaten Firmen sowie auf Russland zu setzen?

Peschmerga-Kämpfer passieren irakisch-türkische Grenze

Mi, 29/10/2014 - 17:59
150 kurdische Kämpfer aus dem Irak sind in Richtung Kobane aufgebrochen. Einige von ihnen erreichten per Flugzeug die Türkei, andere auf dem Landweg. Auch syrische Rebellen wollen in Kobane den Kampf gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat" unterstützen.

Grubenunglück: Retter kämpfen gegen die Zeit

Mi, 29/10/2014 - 16:59
Die Überlebenschancen der 18 verschütteten Bergleute im türkischen Ermenek sinken. Noch immer gibt es keinen Kontakt zu den Vermissten. Präsident Erdogan sagte einen Staatsempfang zum Nationalfeiertag und zur Einweihung seines umstrittenen Amtssitzes ab.

Ungarn: Zehntausende demonstrieren gegen Internet-Steuer

Mi, 29/10/2014 - 16:59
Bei einer Großdemonstration in Budapest haben Zehntausende Ungarn gegen die geplante Internet-Steuer protestiert. Unterstützung bekommen sie aus Brüssel: Die EU-Kommission kritisierte, es sei nicht akzeptabel, Menschen mit einer Steuer aus dem Internet zu drängen.

BGH-Urteil: Längere Verjährung für Rückforderung von Kreditgebühren

Mi, 29/10/2014 - 15:59
Bankkunden können unzulässig erhobene Bearbeitungsgebühren für Konsumentenkredite zurückfordern, die sie ab 2004 abgeschlossen haben. Das entschied der Bundesgerichtshof. Auf die Banken könnte nun eine ganze Flut von Rückforderungen zukommen.

Videoblog "Dilli, Dilli": Wann ist ein Helm ein Helm?

Mi, 29/10/2014 - 15:59
Auf den Straßen von Neu-Delhi müssen sich nun auch Beifahrer auf Motorrädern an die Helmpflicht halten. Aber was alles ein "Helm" ist, darüber lässt sich in Indien durchaus streiten. Gábor Halász berichtet über Inder und ihr schwieriges Verhältnis zum Motorradhelm.

Wie die GDL den Streik bei der Bahn finanziert

Mi, 29/10/2014 - 15:59
Im Konflikt mit der Deutschen Bahn will die Lokführergewerkschaft GDL "durchstreiken bis zum Ende". Pro Streiktag zahlt sie Mitgliedern 50 Euro als Ausgleich für entgangene Gehälter. Wie lange kann sie sich das leisten?

Tote und Hunderte Vermisste nach Erdrutsch in Sri Lanka

Mi, 29/10/2014 - 14:59
Die Monsunzeit sorgt seit Wochen in Sri Lanka für heftige Regenfälle. Nun wurden in einem Dorf mehr als 120 Häuser durch einen Erdrutsch verschüttet. 14 Todesopfer wurden bereits geborgen. Etwa 250 Menschen gelten als vermisst.

US-Rakete mit Materialien für ISS nach Start explodiert

Mi, 29/10/2014 - 13:59
Eine unbemannte US-Rakete mit der Raumkapsel "Cygnus" an Bord ist beim Start explodiert. Sie sollte mehr als zwei Tonnen Material zur Internationalen Raumstation ISS befördern. Ein Engpass drohe den ISS-Astronauten dadurch aber nicht, so die NASA.

Paris und Rom entschärfen Haushaltsstreit mit EU

Mi, 29/10/2014 - 12:59
Die EU-Kommission hat ihren Haushaltsstreit mit Frankreich und Italien vorerst beigelegt. Nach Zugeständnissen der Regierungen in Paris und Rom billigte Wirtschaftskommissar Katainen die Haushaltspläne. Es gebe keine "besonders gravierenden Verstöße".

Letzter Bahn-Konkurrent um den Berliner S-Bahn-Ring gibt auf

Mi, 29/10/2014 - 12:59
Die Deutsche Bahn kann die Berliner S-Bahn trotz der Pannenserie der vergangenen Jahren offenbar weiter betreiben. Der letzte Konkurrent bei der Ausschreibung für den Ring, eines der "Filetstücke" des Netzes, hat sich nach rbb-Informationen zurückgezogen.

Außenminister versprechen 500 Millionen Euro Syrienhilfe

Mi, 29/10/2014 - 12:59
Die Situation der syrischen Flüchtlinge ist dramatisch - auch wenn sie dem Bürgerkrieg und dem IS entkommen sind. Die Nachbarstaaten sind nicht in der Lage, die Millionen Flüchtlinge zu versorgen. Eine internationale Konferenz in Berlin versprach nun Hilfe.

DOSB-Präsidium für Bewerbung um Olympia 2024

Mi, 29/10/2014 - 12:59
Olympische Spiele in Berlin oder Hamburg? Dieses Szenario ist wahrscheinlicher geworden. Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes sprach sich einstimmig für eine Bewerbung für 2024 aus - mit welcher Stadt, soll im März entschieden werden.

Dauerausstellung erzählt Polens jüdische Geschichte

Mi, 29/10/2014 - 12:59
Der Ort erinnert an eines der dunkelsten Kapitel des 20. Jahrhunderts, gefeiert wird aber das Leben: das Museum der Geschichte polnischer Juden in Warschau. Es macht die Blüte jüdischen Lebens erlebbar. Die systematische Verfolgung kam erst mit den Nazis.