Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 16 Minuten 24 Sekunden

Frauenfußball-WM: Neid lässt rotieren und kontert Kritik

Sa, 04/07/2015 - 20:59
Mit frischen Spielerinnen und voller Tatendrang will das DFB-Team England heute im Spiel um Platz drei besiegen und WM-Bronze holen. Bundestrainerin Neid reagierte auf Kritik aus Deutschland an ihrer Taktik und ihrem Coaching. Von Philipp Hofmeister.

Knackt "Annelie" heute die 40,2-Grad-Marke?

Sa, 04/07/2015 - 19:59
Es ist extrem heiß in Deutschland. Schon am Vormittag lag vielerorts die Temperatur über 30 Grad. Wer Abkühlung suchte, musste erstmal ausharren: Es gab Warteschlangen vor Freibädern und Staus zum Meer. Und mit der Hitze steigt die Gefahr schwerer Unwetter.

Tour de France live: Martin verpasst knapp Gelbes Trikot

Sa, 04/07/2015 - 18:59
Der deutsche Radprofi Tony Martin hat das erste Gelbe Trikot seiner Karriere bei der Tour de France um fünf Sekunden verpasst. Der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister scheiterte zum Auftakt der 102. Tour in Utrecht an Ex-Stundenweltrekordler Rohan Dennis.

AfD-Parteitag: Versöhnungsappelle unter Buh-Rufen

Sa, 04/07/2015 - 16:59
In Essen hat der mit Spannung erwartete AfD-Parteitag begonnen. Wichtigster Programmpunkt ist die künftige Führungsstruktur. Parteichef Lucke rief zur Versöhnung auf - und wurde ausgebuht. Pfiffe gab es auch für seine Distanzierung von "Pegida".

Livestream: Showdown auf dem AfD-Parteitag in Essen

Sa, 04/07/2015 - 16:59
In der Essener Grugahalle wählt der AfD-Parteitag nach stundenlangen hitzigen Debatten gerade neue Vorsitzende. Zuvor hatte es monatelang einen Machtkampf zwischen den beiden Parteiflügeln gegeben. Phoenix berichtet live von dem Treffen.

Tour de France live: Einzelzeitfahren in Utrecht

Sa, 04/07/2015 - 15:59
Mit einem 13,8 Kilometer langen Einzelzeitfahren durch die Innenstadt von Utrecht ist die 102. Tour de France gestartet. Der Deutsche Tony Martin gilt als einer der Favoriten. Trägt er heute Abend das Gelbe Trikot?

Tour de France live: Einzelzeitfahren in Utrecht

Sa, 04/07/2015 - 14:59
Mit einem 13,8 Kilometer langen Einzelzeitfahren durch die Innenstadt von Utrecht ist die 102. Tour de France gestartet. Der Deutsche Tony Martin gilt als einer der Favoriten. Trägt er heute Abend das Gelbe Trikot?

USA und Griechenland-Krise: Sorge, Kritik, wohlfeiler Rat

Sa, 04/07/2015 - 14:59
In den USA schaut man mit Sorge auf das Desaster um Griechenland. Der schwache Euro schadet schon jetzt der US-Wirtschaft. Ratschläge und Kritik auch an Kanzlerin Merkel gibt es zuhauf.Von Sabrina Fritz.

Bundesliga künftig wohl auch montags

Sa, 04/07/2015 - 13:59
Die Spieltage der Fußball-Bundesliga werden ab der Saison 2017/18 aller Wahrscheinlichkeit nach weiter zerstückelt. Nach Plänen der DFL sollen künftig fünf Spiele pro Saison am Montagabend stattfinden, fünf weitere Partien am Sonntagmittag.

Bundestag debattierte intensiv über V-Leute

Sa, 04/07/2015 - 13:59
Bevor der Bundestag die Verfassungsschutzreform verabschiedet hat, wurde heftig diskutiert - über Versäumnisse bei den Ermittlungen in der NSU-Mordserie und Verbesserungen, um dies zu verhindern. Ein wichtiges Thema: Regeln für V-Leute. Von Sabine Müller.

CDU: Programm-Umbau trotz Pole-Position

Sa, 04/07/2015 - 13:59
Die CDU ist zwar die mit Abstand stärkste Partei - aber sie hat auch Probleme, wie ihre Unbeliebtheit in Großstädten und bei Frauen. Ein neues Programm soll dies ändern - jetzt hat die Partei die vielfältigen Ideen von Arbeitsgruppen präsentiert.

AfD-Parteitag: Lucke, Petry oder?

Sa, 04/07/2015 - 11:59
Nach monatelangem Streit um die Führung der AfD haben Bernd Lucke und Frauke Petry nur noch eine Sache gemeinsam: Sie wollen auf dem Parteitag in Essen endlich eine Entscheidung. Doch wer das Rennen macht, ist völlig offen.

Schlusslicht: Gleich schwitzen Sie (fast) nicht mehr

Sa, 04/07/2015 - 11:59
Es ist heiß, sehr heiß. Eigentlich schreiben wir Redakteure in tagesschau-Meldungen nicht "ich". Egal. Mach ich jetzt trotzdem. Falls jemand fragt: Hitzekoller. Gerade habe ich diesen Beitrag des SWR-Fernseh-Kollegen Kilian Zeitz gesehen und spätestens ab der Kühlhaus-Szene war mir weniger warm - deshalb dürfen Sie ihn jetzt auch gucken.

Tsipras schwört Anhänger auf Nein bei Referendum ein

Sa, 04/07/2015 - 10:59
Vor dem Referendum in Griechenland hat Ministerpräsident Tsipras seine Anhänger auf eine Ablehnung der Sparvorgaben der Geldgeber eingeschworen. Ein Nein eröffne die Chance, "in Würde in Europa zu leben". Das oberste Verwaltungsgericht hatte die Abstimmung erlaubt.

Great Barrier Reef bleibt vorerst Weltnaturerbe

Sa, 04/07/2015 - 10:59
Australiens Regierung bleibt weiter unter Druck: Das Great Barrier Reef kommt zwar nicht auf die Rote Liste der gefährdeten Weltnaturstätten. Allerdings muss das Land das weltgrößte Korallenriff besser schützen.

Neues Islamisten-Bündnis startet Großoffensive in Aleppo

Sa, 04/07/2015 - 10:59
Im syrischen Aleppo gibt es offenbar die schwersten Kämpfe seit Jahren. Ein neues Bündnis islamistischer Rebellen greife die von der Regierung kontrollierten Viertel an, melden Beobachter. Dem Assad-Regime droht ein schwerer strategischer Schlag.

Syrien-Flüchtlinge: Nur noch die Hälfte zum Überleben

Sa, 04/07/2015 - 10:59
Millionen Syrer hausen seit Jahren in Lagern jenseits der Grenzen. Ihre Situation ist kritisch wie nie: Sie hängen von internationaler Hilfe ab - aber die fließt immer spärlicher. Experten kritisieren das schwindende Interesse der Weltöffentlichkeit.

Panzer und Flakgeschütz aus Villa geborgen

Sa, 04/07/2015 - 07:59
Waffenparade der anderen Art: In Heikendorf bei Kiel hat ein Bundeswehrpanzer einen Wehrmachtspanzer durch ein Villenviertel gezogen. Der Panzer aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs wurde aus dem Keller eines Privatmannes geborgen.

"Progress"-Weltraumfrachter erfolgreich zur ISS gestartet

Sa, 04/07/2015 - 07:59
Der unbemannte Weltraumfrachter "Progress" ist mit zweieinhalb Tonnen Fracht an Bord erfolgreich zur Internationalen Raumstation gestartet. Zuletzt waren mehrere Versorgungsschiffe abgestürzt. Nun hofft Roskosmos, dass auch das Andockmanöver glatt läuft.

Boko Haram tötet binnen zwei Tagen fast 150 Menschen

Sa, 04/07/2015 - 07:59
Im islamischen Fastenmonat Ramadan verstärkt die Terrororganisation Boko Haram ihre Angriffe im Nordosten Nigerias. Innerhalb von zwei Tagen starben fast 150 Menschen. Ziel der islamistischen Angreifer waren vor allem Moscheen.