Tagesschau - newsticker

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 27 Minuten 18 Sekunden

Post erhöht Briefporto auf 62 Cent

vor 8 Stunden 27 Minuten
Bis vor ein paar Jahren war der Briefversand für die Post ein höchst einträgliches Geschäft. In Zeiten der E-Mail allerdings schmelzen die Gewinne. Der Ex-Monopolist reagiert, indem er erneut das Porto erhöhen will - auf nunmehr 62 Cent pro Brief.

Zalando-Aktie auf Zickzack-Kurs

vor 8 Stunden 27 Minuten
Der Börsenstart des Online-Händlers Zalando ist durchwachsen verlaufen. Der Kurs der Aktie schwankte nach Handelsbeginn an der Frankfurter Börse, gewann aber über den Tag nicht an Wert. Der Schlusskurs lag mit 21,50 Euro genau beim Ausgabepreis.

50 Jahre Shinkansen: Schnell, pünktlich, pannenfrei

vor 8 Stunden 27 Minuten
Davon können Bahnfahrer in Deutschland nur träumen: Mit einer durchschnittlichen Verspätung von nur 50 Sekunden erreichen die japanischen Shinkansen-Züge ihr Ziel. Zum 50. Geburstag erklärt Jürgen Hanefeld das Erfolgsrezept.

Hongkong: Ein Fest der bürgerlichen Freiheit

vor 9 Stunden 27 Minuten
China erinnert an die Gründung der Republik zumeist nach dem Geschmack der Herrschenden. Doch in Hongkong feiern die Bürger heute die Freiheit. Erneut demonstrierten Tausende friedlich für freie Wahlen - und fürchten einen Armeeeinsatz.

Neuer Börsenboom - fast wie zu Zeiten der T-Aktie

vor 10 Stunden 27 Minuten
Heute Zalando, morgen Rocket Internet: Zum ersten Mal seit dem New-Economy-Boom grassiert in Deutschland wieder Börsenfieber. Anders als damals bleiben Kleinanleger aber diesmal außen vor. Was vielleicht auch ganz gut so ist.

Verfassungsschutz kannte NSU-Kürzel schon 2005

vor 12 Stunden 27 Minuten
Der Verfassungsschutz hatte schon 2005, also Jahre vor dem Auffliegen des NSU, eine CD mit Hinweisen auf den Namen der rechtsextremen Terrorgruppe im Archiv. Bislang hatte das Amt bestritten, das Kürzel vor der Enttarnung des NSU Ende 2011 gehört zu haben.

Bundeswehr: Weniger Flugstunden für Eurofighter

Mi, 01/10/2014 - 21:59
Neue Hiobsbotschaft für Ministerin von der Leyen: Sämtliche Eurofighter dürfen nur noch die Hälfte der vorgesehenen Flugstunden absolvieren. Der Grund: Qualitätsmängel bei der Fertigung. Doch die Auswirkungen halten sich in Grenzen.

Champions League: BVB sucht Weg aus der Ergebniskrise

Mi, 01/10/2014 - 20:59
Drei Bundesligaspiele in Folge nicht gewonnen: Nun will der BVB in der Champions League beim belgischen Meister Anderlecht den Befreiungsschlag schaffen. Zeitgleich empfängt Leverkusen den portugiesischen Titelträger Benfica Lissabon.

Designierte EU-Kommissare: Junckers Wackelkandidaten

Mi, 01/10/2014 - 20:59
Unter den 27 designierten EU-Kommissaren gibt es einige Wackelkandidaten. Heute müssen sich drei von ihnen den Fragen des Parlaments stellen. Nicht wenige rechnen damit, dass einige Kandidaten durchfallen. Wen könnte es treffen?

Pannen im Weißen Haus: Der Mythos Secret Service wankt

Mi, 01/10/2014 - 20:59
Ein Bewaffneter dringt ins Weiße Haus ein. Schüsse auf das Zuhause Obamas werden erst Tage später bemerkt: Wie konnten dem Secret Service solche Pannen passieren? Chefin Julia Pierson muss sich unangenehmen Fragen stellen.

Videoblog: Das Hotel vor der Prager Botschaft

Mi, 01/10/2014 - 19:59
Für das ARD-Studio in Prag war der gestrige Dienstag ein "journalistischer Großkampftag": Zum 25. Mal jährte sich die berühmte Genscher-Rede. Bei seinen Recherchen zu diesem Tag ist unser Korrespondent Danko Handrik auf zwei Geschichten am Rande gestoßen, die ihn besonders berührt haben.

Das nächste Windows: Nach 8 kommt 10

Mi, 01/10/2014 - 19:59
Microsoft hat erste Einblicke in die nächste Windows-Version gegeben. Der Nachfolger von Windows 8 und 8.1 soll Windows 10 heißen und frühestens Mitte nächsten Jahres auf den Markt kommen. Es wirkt wie ein aufpoliertes Windows 7.

Champions League: BVB sucht Weg aus der Ergebniskrise

Mi, 01/10/2014 - 18:59
Drei Bundesligaspiele in Folge nicht gewonnen: Nun will der BVB in der Champions League beim belgischen Meister Anderlecht den Befreiungsschlag schaffen. Zeitgleich empfängt Leverkusen den portugiesischen Titelträger Benfica Lissabon.

USA haben den ersten Ebola-Fall

Mi, 01/10/2014 - 17:59
In den USA ist erstmals bei einem Patienten Ebola diagnostiziert worden. Der Mann wird in einem Krankenhaus in Dallas behandelt. Die Ärzte beruhigen die Öffentlichkeit - man sei zuversichtlich, eine weitere Ausbreitung verhindern zu können.

Gefechte und Granaten in Donezk

Mi, 01/10/2014 - 16:59
In der Ostukraine wird weiter gekämpft und gestorben - trotz Waffenruhe. Eine Granate soll nahe einer Schule eingeschlagen sein, eine weitere traf offenbar einen Kleinbus. Am Flughafen Donezk soll es heftige Gefechte geben.

Russlandtag: Schröder wirbt für Dialog mit Moskau

Mi, 01/10/2014 - 16:59
Es ist nur ein regionales Wirtschaftstreffen - doch angesichts der Ukraine-Krise gerät der Russlandtag in Rostock zum Politikum. Auch zu Gast: Altkanzler Schröder, der sagte, nur durch einen Dialog mit Moskau könne neues Vertrauen entstehen.

Porträt: Der neue NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Mi, 01/10/2014 - 16:59
Ein Anruf von Kanzlerin Merkel gab den Anstoß: Heute übernimmt Norwegens Ex-Premier Stoltenberg das Amt des NATO-Generalsekretärs. Als junger Mann hatte er noch gegen das Bündnis demonstriert. Er gilt als offen und besonnen in Krisenzeiten.

Das Amsterdamer Straßenfege-Projekt für Alkoholiker

Mi, 01/10/2014 - 15:59
Vor fast zwei Jahren startete in Amsterdam das Straßenfegeprojekt für Alkoholiker. Bis zu fünf Dosen Bier bekommen sie pro Tag für ihre Tagesbeschäftigung. Inzwischen ist das Projekt auf weitere Stadtbezirke ausgedehnt worden.

Unternehmer: Migranten werden zum Job-Motor

Mi, 01/10/2014 - 14:59
760.000 Unternehmer mit Migrationshintergrund gibt es in Deutschland. Sie haben bislang 2,2 Millionen Arbeitsplätze geschaffen - Tendenz steigend. Wer dabei vor allem an Gemüseläden oder Nähstuben denkt, liegt falsch.

Union: Wirtschaft und Arbeitnehmer gegen kalte Progression

Mi, 01/10/2014 - 14:59
Der Wirtschaftsflügel der Union kämpft zwei Monate vor dem Parteitag massiv gegen die kalte Progression. Jetzt hat er nach ARD-Informationen neue Verbündete gefunden: Die CDU-Arbeitnehmer. Beide Flügel wollen nun einen gemeinsamen Antrag stellen.