News aggregator

Deutscher Design-Preis an "Wartburg 353"-Erfinder

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 06:59
Der Erfinder des "Wartburg 353" wird mit dem Designpreis der Bundesrepublik ausgezeichnet. Karl Clauss Dietel erhält den Ehrenpreis für sein Lebenswerk. Damit wird erstmals ein DDR-Designer mit einem gesamtdeutschen Staatspreis ausgezeichnet.

Koalition uneins über Vertragsverlängerung für Toll Collect

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 06:59
Über die geplante Pkw-Maut hat sich die Koalition bereits zerstritten - nun droht auch Zoff um den auslaufenden Vertrag des Lkw-Maut-Betreibers Toll Collect. Verkehrsminister Dobrindt (CSU) will den Kontrakt verlängern, die SPD genau das verhindern.

Königshaus kritisiert Mängel bei Bundeswehr-Ausrüstung

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 06:59
Überlastetes Personal und veraltete Waffen - der Wehrbeauftragte des Bundestags hält die Bundeswehr nur für bedingt einsatzbereit. Angesichts der jüngsten Pannen bei der Luftwaffe und der Marine kritisierte Königshaus vor allem Mängel bei der Ausrüstung.

TTIP und CETA: Mehr als ein Streit um Chlorhühnchen

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 03:59
Wer TTIP und CETA will, erntet Chlorhühnchen - davon sind Gegner der Freihandelsabkommen überzeugt. Pure Hysterie, so die Befürworter. Bei den Parteien ist die Debatte inzwischen differenzierter. Heute diskutierte der Bundestag.

Von der Leyen im Irak: Kurden wollen mehr Hilfe gegen IS

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 02:59
Beim Kampf gegen den "Islamischen Staat" im Irak werden die Peschmerga mit Waffen und Luftschlägen unterstützt. Die Kurden wünschen sich weitere Hilfe, vor allem modernere Ausrüstung. Doch Verteidigungsministerin von der Leyen reagierte bei ihrem Besuch zurückhaltend.

Brauchen wir schärfere Gesetze?

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 02:59
Die UN-Resolution verpflichtet die Staatengemeinschaft, härter gegen islamische Terroristen vorzugehen. Die Bundesregierung denkt nun über schärfere Gesetze nach. Doch schon nach geltendem Recht drohen ausreisewilligen Extremisten harte Strafen.

Interview zu deutschen IS-Kämpfern: Islam ist nur Legitimation

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 02:59
Sicherheitsbehörden gehen von weit mehr als 400 Deutschen aus, die bis jetzt als IS-Kämpfer nach Syrien oder in den Irak gereist sind. Auch frühere Schüler von Lamya Kaddor sind dabei. Mit tagesschau.de sprach die Islamlehrerin über die Motivation der Jugendlichen.

Einsatz gegen den IS: Angriffe auf syrische Ölraffinerien

Tagesschau - newsticker - Fr, 26/09/2014 - 02:59
Die USA und ihre Verbündeten haben weitere Ziele des "Islamischen Staats" in Syrien angegriffen. Dabei seien auch mehrere vom IS kontrollierte Ölraffinerien getroffen worden, so ein Pentagon-Sprecher. 14 Extremisten und fünf Zivilisten sollen getötet worden sein.

Kampf gegen Ebola: Jetzt sucht auch Gröhe nach Freiwilligen

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 18:59
Nachdem sich 2000 Bundeswehr-Angehörige für den Kampf gegen Ebola gemeldet haben, ruft nun auch der Gesundheitsminister zur Hilfe auf. Gesucht werden: Ärzte, Schwestern und Pfleger, die mit dem Roten Kreuz zwei Ebola-Hospitäler in Westafrika betreiben sollen.

Euro fällt auf neuen Tiefstand

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 17:59
Die Aussicht auf eine anhaltend lockere Geldpolitik im Euro-Raum hat der Gemeinschaftswährung zugesetzt. Der Euro notierte zeitweise bei 1,2761 Dollar, dem tiefsten Stand seit fast 15 Monaten. Eine Erholung ist nicht in Sicht.

Brauchen wir schärfere Gesetze?

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Die UN-Resolution verpflichtet die Staatengemeinschaft, härter gegen islamische Terroristen vorzugehen. Die Bundesregierung denkt nun über schärfere Gesetze nach. Doch schon nach geltendem Recht drohen ausreisewilligen Extremisten harte Strafen.

Poroschenko: "Gefährlichster Teil des Krieges ist vorbei"

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Bei seiner ersten Pressekonferenz seit seinem Amtsantritt sagte der ukrainische Präsident, der "gefährlichste Teil des Krieges" sei überstanden. Poroschenko stellte außerdem seine "Agenda 2020" vor. Damit will er bis 2020 die Weichen für einen EU-Beitritt stellen.

Nordirakische Kurden fordern mehr und modernere Waffen

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Die Kurden im Nordirak fordern für ihren Kampf gegen den "Islamischen Staat" mehr und vor allem modernere Waffen. Bei einem Treffen mit Kurden-Präsident Barsani sicherte Verteidigungsministerin von der Leyen weitere Unterstützung zu.

Reportage aus Donezk: "Wir alle wünschen uns Neurussland"

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Häuser, die nur noch Fassade sind, mit leeren Wohnungen und geplünderten Geschäften. So sieht es in der selbsternannten Volksrepublik Donezk aus, einer Region, die nicht mehr Ukraine ist - und vielleicht bald schon "Neurussland". Eine Reportage von

Kehrt der Terror zurück nach Algerien?

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Algerien gilt als die Geburtsstätte des islamistischen Terrors. Ausgerechnet dort hat eine Gruppe, die sich den Kämpfern der IS verbunden fühlt, nun den französischen Touristen Gourdel enthauptet. Hält der brüchige Frieden in dem Land?

Fußball-Bundesliga: Dortmund rettet einen Punkt

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Borussia Dortmund hat gegen den VfB Stuttgart ein 0:2 in ein 2:2 verwandelt - steckt durch den neuerlichen Punkteverlust aber weiterhin im Mittelfeld der Tabelle fest. Köln verlor erstmals, Berlin gewann erstmals - und der HSV ist nach einem 0:1 in Gladbach Letzter.

Brandenburg: Linkspartei nimmt Koalitionsangebot der SPD an

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Die Linkspartei in Brandenburg will mit der SPD koalieren. Der Landesvorstand und die Kreisvertreter der Linkspartei nahmen das Angebot mit großer Mehrheit an. Dafür, dass es mit Rot-Schwarz nicht geklappt hat, gibt die CDU der SPD die Schuld.

ZAPP: Wenn Interviewpartner zur Zielscheibe werden

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 15:59
Korrespondenten brauchen Menschen, die mit ihnen sprechen, damit Leid, Unterdrückung und Missstände überhaupt öffentlich werden. In Krisen- und Kriegsgebieten müssen die Reporter besonders verantwortungsvoll arbeiten. Wer dort Interviews gibt, bringt sich oft in Gefahr.

FAQ: Die Luftangriffe auf den IS und das Völkerrecht

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 14:59
Gäbe es ein UN-Mandat, wären die Luftangriffe der USA und ihrer Verbündeten auf den IS vom Völkerrecht gedeckt. Doch ein solches Mandat gibt es nicht - und damit ist die Sache deutlich komplizierter.

Poroschenkos Ukraine soll bis 2020 fit für die EU sein

Tagesschau - newsticker - Do, 25/09/2014 - 13:59
Der ukrainische Präsident Poroschenko strebt mit Vehemenz gen Westen: Er kündigte weitreichende Wirtschaftsreformen und einen Antrag auf EU-Beitritt bis 2020 ab. Sein Kabinett soll derweil prüfen, die Grenze zu Russland zu schließen.
Inhalt abgleichen